Pétanque-Freunde Marl-Lüdinghausen e.V. sichern sich den Ligapokalcup am Sonntag den 06.10.2019.

Bei Dauerregen fand in diesem Jahr der von langer Hand von Klaus Maciuga und Bernd Lubitz organisierte Liga Cup beim Homberger TV statt.
20 Teams hatten sich angemeldet, 19 sind am Sonntagmorgen erschienen und gestartet. Christel, Paul und Uwe hatten es sich zur Aufgabe gemacht den Ligapokal, der im vergangenen Jahr von Bommy, Yassin und Wassim gewonnen wurde zu verteidigen.
Es wurden fünf Runden Schweitzer System gespielt und daraus der Sieger ermittelt. In diesem Jahr war es einfach, weil das Triplette um Christel als einziges Team fünf Spiele gewonnen hatte. Sie haben nicht nur den Pott verteidigt sondern auch noch ein stattliches Preisgeld bekommen. Natürlich gab es wie immer für alle Preise. Klaus Maciuga hatte wieder ein tolles Sortiment, plus der schon obligatorischen Gummibärchen, zusammen gestellt.

Danke an alle die es möglich gemacht haben, dass dieses Turnier stattfinden konnte.
Einen großartigen Erfolg konnten die Spieler*innen unseres Vereins beim Qualifikationsturnier für die Landesmeisterschaft und bei der NRW-Meisterschaft 55+ verzeichnen.
Bei der NRW-Meisterschaft am Sonntag, 18.08.2019 in Neunkirchen-Seelscheid konnten sich Christel, Bommy und Paul mit sechs gewonnenen Spielen die NRW-Meisterschaft 55+ sichern. Sie werden bei der Deutschen Meisterschaft am 14. und 15.09.2019 als Team NRW 1 an den Start gehen. Wir gratulieren herzlich.
 
Unsere Vereinsmitglieder Peter Skotnik, Heiko Drews und Peter Wita ( 3. Platz NRW-Meisterschaft ) und Jürgen Köhler konnten sich ebenfalls für die Deutsche Meisterschaft 55+ qualifizieren.
Am Start waren außerdem Hilde, Ralf und Voker sowie Martin, die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft wurde jedoch knapp verpasst.
 
Am Samstag zuvor (17.08.2019) waren dieTeams um Christel und Hilde in Mülheim-Saarn bei der Bezirksmeisterschaft am Start. Sie qualifizierten sich hier für die Landesmeisterschaft.
 
Die ausführlichen Ergebnisse findet Ihr bei >>> boule-nrw.de
 
Das berichtete die Marler Zeitung: >>> Alles dreht sich um die Kugel

 

registrierten die Pétanque-Freunde am letzten Donnerstag-Training in Marl-Brassert.
Vielleicht lag es am lauen Sommerabend, den köstlichen Kleinigkeiten und dem kühlen Bier von Geburtstagskind Ridha. Wahrscheinlich hatten viele auch das kommende Herbstturnier im Kopf und wollten rechtzeitig mit der sportlichen Vorbereitung beginnen.

 

 

Insgesamt 22 Mitglieder nahmen an der diesjährigen Vereinsmeisterschaft teil.

Vereinsmeister wurden Bommy und Uwe.

Im Bild sind die Halbfinalisten zu sehen:

v.l.n.r.: Christoph, Volker, Bommy, Uwe, Jürgen, Peter S. Markus und Christel.

>>> Bildergalerie

Großer Andrang beim Herbstturnier der Pétanque-Freunde Marl-Lüdinghausen

Insgesamt 61 Teams traten zum Doublette-Turnier an.
Es gewannen Jonas und Volker Madai von der SG Suderwich.
 

Impressum/Datenschutz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.