Drucken

Am letzten Wochenende konnte die Ligaspielsaison trotz der allgemein schwierigen Rahmenbedingungen in diesem Jahr noch komplett abgeschlossen werden.

Dennoch kehrten unsere Teams mit gemischten Gefühlen aus den verschiedenen Spielorten zurück. Die Mannschaften, die in den unteren Ligen Bezirksklasse und Kreisliga spielten, konnten das vor Saisonbeginn formulierte Aufstiegsziel leider nicht erreichen.

Die in der NRW-Liga spielende 1. Mannschaft erkämpfte gegen Münster KfK 1 einen 3:2-Sieg und musste anschließend gegen Bochum Diaboulo 1 eine 1:4 Niederlage hinnehmen. Insgesamt bedeutet das Rang 6 nach Abschluss der Saison.

Die 2. Mannschaft musste sich jeweils knapp mit 2:3 gegen Essen Stadtgarten 2 und Essen-Kettwig 3 nach teilweise unglücklichem Spielverlauf geschlagen geben.
Letztendlich wurde der 5. Platz in der Tabelle der Ruhrgebiet Bezirksklasse B erreicht.

Ebenfalls zwei Niederlagen musste unsere 3. Mannschaft hinnehmen. In der Ruhrgebiet Bezirksklasse A hiess es am Ende 1:4 gegen Kamen PC 2 und 2:3 gegen Kamen TVG Kaiserau 1 sowie Platz 6 in der Endtabelle.

Die 4. Mannschaft hatte ein Mammutprogramm mit drei Begegnungen zu absolvieren, da am 3. Spieltag eine Begegnung aufgrund der starken Regenfälle nicht stattfinden konnte. Das Nachholspiel gegen Kamen TVG Kaiserau 4 ging mit 1:4 verloren. Auch gegen die 3. Mannschaft der Kamen TVG Kaiserau konnte nicht gewonnen werden. Gegen Kamen Bux 2 gelang indes ein überzeugender 4:1 Sieg.