Drucken

Am dritten Spieltag kehrten unsere Mannschaften mit unterschiedlichen Erfolgen zurück.

Die 1. Mannschaft verlor leider beide Spiele in der NRW-Liga gegen Mülheim Siemens 1 und Köln BC 1 jeweils knapp mit 2:3. Die gestartete Aufholjagd konnte daher nicht aufrechterhalten werden. Vor dem letzten Spieltag steht die Mannschaft auf Platz 7 in der Tabelle.
Die 2. Mannschaft verbuchte zunächst einen 4:1-Sieg gegen Mülheim Raffelberg 1 und musste sich dann gegen Gelsenkirchen-Buer 2 mit 1:4 geschlagen geben. Insgesamt bedeutet das Platz 4 in der Tabelle der Bezirksklasse B Ruhrgebiet. Bei gleicher Anzahl von Siegen wie der derzeitige Tabellenführer bestehen vor dem letzten Spieltag noch berechtigte Hoffnungen auf einen Aufstieg.
Die 3. Mannschaft konnte sowohl gegen Witten PBC 3 mit 3:2 als auch gegen Kamen PC 3 mit 5:0 gewinnen und belegt jetzt den 4. Platz in der Tabelle.

Die Mannschaften aller Ligen mussten unter den schwierigen Wetterbedingungen leiden. Besonders stark hat es jedoch unsere 4. Mannschaft getroffen, die in Kamen beim TVG Kaiserau spielte. Konnte die erste Partie gegen Kamen Bux 3 noch einigermassen regulär durchgeführt werden (2:3 Niederlage), fiel das zweite Spiel den starken Regenfällen zum Opfer. Am letzten Spieltag muss daher am gleichen Spielort mit 3 Begegnungen erneut ein Mammutprogramm abgewickelt werden.

Der 4. und letzte Spieltag findet Sonntag, den 10. Oktober 2021 statt.

Ausführliche Ergebnisse >>> Boule NRW