Drucken

In Lüdinghausen wird gebaut.



Im Rahmen der Sanierung des Parc de Taverny, Projekt "StadtLandschaft" genannt, wird derzeit im Bereich der bisherigen Bouleplätze gearbeitet. Dabei wird die Spielfläche erheblich erweitert, so dass künftig mindestes acht Felder entstehen. Desweiteren werden unsere Wünsche erfüllt, den Rand des Feldes mit Holzbohlen zu versehen, damit die Kugeln nicht ungehindert in die Gräben laufen können.
Wir freuen uns auf die baldige Beendigung der Bauarbeiten, denn damit verfügen wir dann über eine hochwertige Boule-Anlage im historischen Ambiente der Burg Lüdinghausen.